Josef Hebel – Bauwerkserhaltung

Neue Horizonte eröffnen, durch eine fachgerechte Sanierung. Wir liefern das pass­genaue Konzept und setzen es um.

Wenn Bauwerke aller Art in die Jahre gekommen sind, greift die Mission des Teams unserer Abteilung Bauwerkserhaltung: Eine frühzeitige Sanierung kann zu einer deutlich längeren Lebensdauer führen.

 

Ob Tunnel, Tiefgarage, Parkhaus, Kläranlage, Kirche, Bestandsgebäude oder Stützmauer – viele verdienen trotz eines maroden Zustands ein zweites Leben. Wie groß sind die Schäden? Was ist zu tun? Welche Methode führt zum Ziel? Mit diesen Fragen fängt immer alles an.

 

Eine sorgfältige Bestandsaufnahme plus ein umfangreiches Materialverständnis plus viel Erfahrung, das sind die Voraussetzungen für ein tragfähiges Instandsetzungs-Konzept. Die Anforderungen dafür sind vielfältig und anspruchsvoll. Denn die eine Standard-Lösung gibt es nicht. Und Fehler? Würden baldige Reparaturen nach sich ziehen.

 

Fast immer ist die Wiederherstellung der Tragfähigkeit die Kernaufgabe, oft in Verbindung mit der Neubeschichtung von Beton- und Stahlkonstruktionen. Immer mehr von Gewicht werden Aspekte des Klimaschutzes. Denn bei einem Abriss ginge die Energie, die bereits verbaut ist, verloren. Eine Ertüchtigung durch unsere Sanierungsexperten, mit SSIV-Schein, hat unmittelbare Auswirkungen auf die CO2-Bilanz.

Mit den passenden Methoden und in sorgsamer Ausführung. Das ist der Schlüssel für eine erfolgreiche und dauerhafte Sanierung. Wenn es dann hinterher heißt: "Wie neu" – umso besser.

Beispiele unserer Leistungen

  • Komplettsanierungen verschiedener Bauwerke
  • Risseverpressungen nach ZTV-Riss
  • Betonabtragung mittels Druckwasserstrahlen
  • Betonersatz
  • Spritzbetonarbeiten
  • Jegliche Beschichtungen von Beton- und Stahlkonstruktionen
  • Schadens- und Zustandsanalysen
  • Instandsetzungskonzepte
  • Tragfähigkeitsverstärkungen von schlaff bewehrten oder vorgespannten Brücken
  • Auswechseln von Brückenlagern
  • Mauerwerkssanierungen

Bauwerks­erhaltung-Referenzen

aktuell

Wenn ...

  • ein gut aufgestellter Generalist zu Werke ist
  • eine wertebasierte Firmenkultur gepflegt wird
  • Experten aus verschiedenen Bereichen für Ihr Projekt zusammen ihr Bestes geben
  • der Mensch zählt und das Miteinander über allem steht
  • Fairness die Grundlage für die Zusammenarbeit bildet
  • aus einem gemeinsamen Start langfristige Partnerschaften entstehen
  • gemeinsam und transparent nach Lösungen gesucht wird
  • hohe Qualität der durchgängige Anspruch ist
  • ein Handschlag zählt
  • Kundenwünsche auf eine lange Erfahrung treffen

 

 

 

… ist es Josef Hebel

Bauwerkserhaltung

Ihre Ansprechpartner:innen

Herbert SulzmannStandort Memmingen08331 106-222sulzmann.herbert@josef-hebel.de

Dany Oswald (Bauwerkserhaltung)

Wenn es um schlagkräftige
Argumente geht,
beweisen wir viel
Fingerspitzengefühl.
 
Ansprechpartner
Kontakt Bauwerkserhaltung
Herbert SulzmannLeiter Bauwerkserhaltung08331 106-222sulzmann.herbert@josef-hebel.deJosef Hebel GmbH & Co. KG BauunternehmungRiedbachstraße 9
87700 Memmingen
Tel.: 08331 106-0E-Mail: info@josef-hebel.deAnfahrt