Eisenbahnüberführung Abburch und Neubau Obere Argen - Wangen
Referenz-Projekte - IngenieurbauEisenbahnüberführung Abburch und Neubau Obere Argen - Wangen
Bauherr: DB Netz AG
Zurück zur Übersicht
Bauzeit: Oktober 2018 - Mai 2020
Auftragssumme: 9,5 Mio. EUR netto
Bauwerksdaten:
  • Dreifeldbauwerk in Stahlverbundbauweise
  • Stützweite Außenfelder: 34,02m
  • Stützweite Mittelfeld: 45,36m
  • Länge Gesamtbauwerk inkl. Kappen: 136,24m
  • Breite zwischen Schotterwänden: 4,50m
  • Gesamtbreite: 8,97m
  • Bauwerkshöhe: 15,10m
Auftragsumfang:
Erdbau
 
Spezialtiefbau
  • Bohrpfähle herstellen
  • Gleislängsverbau mit Stahlträgern und Ausfachung in Spritzbeton und Holzbohlen
Betonbau
  • Unterbauten in Stahlbeton herstellen
Stahlbau
  • Stahlverbundbau mit Fachwerkträgern und Betonfahrbahnplatte
  • Abbrucharbeiten
  • Gleisbau
Besondere Aufgaben:
  • Die gesamte Brücke wird unmittelbar neben der bestehenden Brücke hergestellt
  • Während der Sperrpause wird die bestehende Brücke abgerissen und die seitlich hergestellte neue Brücke mit Hilfe einer Verschubanlage im Ganzen in Endlage verschoben

Hochbau

Ihre Ansprechpartner:innen

Mathias JägerStandort Memmingen08331 106-313jaeger.mathias@josef-hebel.de