Ersatzneubau Hallenbad Lindenberg <br> Lindenberg
Aktuelle Projekte - RohbauErsatzneubau Hallenbad Lindenberg
Lindenberg
Bauherr: Stadt Lindenberg im Allgäu
Zurück zur Übersicht
Bauzeit: Januar 2021 - Januar 2022
Auftragssumme: ca. 2 Mio. EUR netto
Bauwerksdaten:
Gebäude mit Technikebene und Badeebene.
 
3 Becken:
Schwimmbecken 25 x 12 m
Nichtschwimmerbecken 5 x 8 m
Planschbecken 8 x 3 m
 
50 x 30 m Grundfläche
Höhe der Wände Technikebene 3,54 m
Höhe der Wände Badeebene 4,30 bis 6,30 m
 
ca. 2.000m³ Betonmasse
Auftragsumfang:
Erdarbeiten mit Aushub, Grundleitungen, Erdkörbe für Nahwärmenetz und Anfüllarbeiten durch unseren Tiefbau
 
Rohbauerstellung mit 50 cm starker Bodenplatte, wasserundurchlässige Kellerwände und Becken in Ortbeton.
Decken und Wände in Ortbeton mit TT-Decken als Dachdecke. Zusätzlich KS-Mauerwerk im Keller und im Erdgeschoss.
 
Besondere Aufgaben:
Baustellenzufahrt nur über eine Brücke über den Mühlbach möglich.
 
Schwingungsmessungen bei den Tiefbauarbeiten und den Rohbauarbeiten, da auf dem Nachbargrundstück Brunnen für  einen Lebensmittelbetrieb sind, die nicht ausfallen dürfen.
 
Sichtbetonvordach am Eingang und Erstellung von zum Teil halbrunden Schwimmbecken.